Wochenschau 26. August – 2. September 2016

Foto der Woche: Der Greyerzbezirk erstrahlt im Lichterglanz.
https://www.instagram.com/p/BJqgUEkACBc/?taken-by=maria_switzerland

 

Tweet der Woche: Während die einen im Sägemehl kämpften, rutschten die andern die Alpengasse hinunter.

 

Das prägende Ereignis der Woche: Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest fand in der Broye statt. Rückblick auf dieses aussergewöhnliche Wochenende:
– Fotoalbum von La Liberté
– Radio SRF: Regionaljournal

Wir waren auch dabei: Entdecken sie unser Projekt auf www.fribourg.ch
IMG_4504

 

News der Woche: In den Freiburger Schulen beginnt das digitale Zeitalter.
– Artikel von Le Temps
– Radio Fribourg, Eclairages

 

Das kleine Glück der Woche: Lancierung eines neuen Freiburger Freizeit- und Kulturführers: Fristyle.

 

Der FRhappy-Tipp der Woche: Die Francomanias finden bis Samstagabend in Bulle statt. Ein Ereignis, das Sie nicht verpassen sollten.

 

Der Tipp für das Wochenende: Am Samstag werden die Strassen Freiburgs vom Grand-Prix Tinguely in Beschlag genommen. Das Programm finden Sie hier, und den Ablauf können Sie in unseren Social Media (Facebook, Twitter und Instagram) verfolgen.

 

Am Sonntag stehen wir auf für die Ping-Pong-Party im Le Port.
Ping Pong

Schönes Wochenende!

Autor

Redaktion

Freiburg macht glücklich. Entdecken Sie unsere Geschichten, entdecken Sie unsere Region. Haben Sie selbst Ideen für spannende Geschichten? Wir freuen uns auf Ihre Inputs oder einen Austausch via Twitter & Facebook, Instagram, YouTube oder Google Plus. Offizielles Hashtag: #FRhappy

Beitrag teilen

Comments

Kommentare

*

Ähnliche Beiträge

Freiburg ist bei einem spannenden Abenteuer dabei: Organisation des Gordon-Bennett-Cups
Fünf besondere Sommeraktivitäten im Kanton Freiburg
Wochenschau 8.-14. Juli 2017

Newsletter

×

Mitmachen

×

Ja, ich will ein FRhappyEnd gewinnen.

  • Zur Teilnahme am Wettbewerb ist jedermann zugelassen. Ausgenommen sind alle Mitarbeiter der 13 Partner von «Fribourgissima Image Fribourg». Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Preise können nicht bar ausbezahlt werden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

×