Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche
Newsletter

Einweihung des Fair-Play-Platzes und des Universitätsstadions St. Leonhard

Site sportif de St-Léonard
Chemin St-Léonard
1700 Fribourg

Einweihung

Der Samstag, 8. Juni steht mit der offiziellen Einweihung des Fair-Play-Platzes und des Universitätsstadions St. Leonhard am Sportstandort St. Leonhard ganz im Zeichen des Sports. Den ganzen Tag über bieten über dreissig Clubs und Vereine Aktivitäten an und bringen allen Interessierten ihre Sportart näher.

Der Fair-Play-Platz und das zwischen 2022 und 2023 renovierte Universitätsstadion St. Leonhard werden am 8. Juni von 10 bis 17 Uhr offiziell eingeweiht. Nach einem offiziellen Teil stehen zahlreiche Aktivitäten auf dem Programm und es werden verschiedene Sportarten vorgestellt. Bei über dreissig Partnern können Sie neue Sportarten kennenlernen und ausprobieren oder mit verschiedenen Aktivitäten mehr zur Gesundheit, zur Prävention und zum Fairplay erfahren. Ausserdem verleiht der Präsident der Europäischen Fairplay Bewegung (EFPM) einem von der Stadt Freiburg nominierten Sportverein den Fairplay-Preis.

Am Tag der Einweihung sind alle, insbesondere auch Familien eingeladen, sich mit neuen Sportarten vertraut zu machen. Die grossen Clubs der Stadt, wie der HC Fribourg-Gottéron, Fribourg Olympic und Elfic Fribourg, organisieren Demospiele, geben Autogramme und füllen den ganzen Tag mit spektakulären Animationen und Überraschungsgästen. Auf dem Programm stehen zudem Demonstrationen von Breakdance-, Highline-, Freestyle-Fussball-, Floorball- (Unihockey) und Eiskunstlauf-Profis. Weitere Highlights sind das Ritterturnier und Laserschwertkämpfe. Die Besucherinnen und Besucher werden zudem mit folgenden Sportarten vertraut gemacht: Fussball, Hockey, Tchoukball, Rugby, Velo, Eislauf, Eiskunstlauf, Basketball, Volleyball, Behindertensport, Unihockey, Badminton, Fechten, Tennis, Leichtathletik, Breakdance, Inlineskates, Lacrosse, Klettern, Curling.


Für das Wohl der Gäste wird mit Musik, Food-Trucks und Wettbewerben gesorgt. Da es eine Veranstaltung für alle ist, die ein positives Bild des Sports vermittelt, wird der Schwerpunkt auf die Geselligkeit, das Fairplay und die Gesundheit gelegt. Mit dem Entscheid, keinen Alkohol zu verkaufen, ermutigen die Organisierenden die Teilnehmenden zu gesunden und aktiven Lebensformen und zeigen die gesundheitlichen Wirkungen des Sports und der Sozialisierung ohne Alkohol auf.

8. Juni 2024

Samstag10:00 - 17:00

Daten und Uhrzeiten

8. Juni 2024

Samstag10:00 - 17:00

Site sportif de St-Léonard
Chemin St-Léonard
1700 Fribourg

Dateien herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen