Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche
Newsletter

Historischer Rundgang in Payerne

Estavayer-le-Lac Région
Place des Bastians 1
1470 Estavayer-le-Lac

+41 26 301 60 30

www.estavayerlelac.ch

Lernen Sie das reiche Kulturerbe der historischen Stadt Payerne kennen.

An fünfzehn Posten an den bedeutendsten Orten und Sehenswürdigkeiten erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte von der Stadt. Die Rundgang ist dreisprachig; Deutsch, Französisch und Englisch.
Wenn Sie ein Smartphone besitzen, können Sie mittels der QR-Cod
es zusätzliche Audio-Kommentare abrufen, die Ihre Entdeckungstour durch diese charmanten Stadt noch spannender gestalten.

Kostenlose Informationsbroschüre, erhältlich im Tourismusbüro von Estavayer-le-Lac und Payerne.

Estavayer-le-Lac Région
Place des Bastians 1
1470 Estavayer-le-Lac

+41 26 301 60 30

www.estavayerlelac.ch

Dateien herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen