Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche

Hohberg-Salzmatt

Eigenschaften der Route

Art der Aktivität: Sport

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Dauer: 02:30

Distanz: 23 km

Auf- / Abstieg: +922m / -923m

Höhe min. / max.: 889m / 1638m

Der Schwarzsee, die Perle des Freiburgischen Senselandes und des Naturpark Gantrisch ist Ausgangs- und Zielpunkt dieser abwechslungsreichen Biketour.

Sie führt uns aus Schluchten und Tälern über aussichtsreiche Berghänge zu einem kleinen Passübergang. Nach dem Start erreichen wir auf einem romantischen Single-Trail entlang der Sense Zollhaus. Von dort geht es über Sangernboden, den Muscherenschlund, die Viehalpen Spittelgantrisch, Gantrischli, Schönenboden, Steiners Hohberg und Geissalp hinauf auf die Krete der Salzmatt. Auf einem Bergweg gelangen wir in den weiten Talkessel der Riggisalp. Auf dem Wanderweg Hürlisboden - Mittler Staldener fahren wir zurück zum Ausgangsort. Auf der Alp Gantrischli wird ein würziger Alpkäse hergestellt. Praktisch alle Alphütten, die wir passieren, sind bewirtet.

Schwarzsee - Chretza - Geissalpbrücke - Zollhaus - Sangernboden - Unt. Murenstöck - Spitz - Spittelgantrisch - Alp Gantrischli - Schönenboden - Steiners Hohberg - Geissalp - Salzmatt - Hürlisboden - Talstation Kaisereggbahn - Mittler Stalden - Schwarzsee

Highlights:
•Der Ausgangspunkt Schwarzsee, die Perle des Senselandes und des Naturpark Gantrisch.
•Der Singletrail zwischen Schwarzsee und der Geissalpbrücke.
•Das Stille Bergtal des Muscherenschlundes
•Der Ausblick von der Krete der Salzmatt in die Freiburger Voralpen

Variante:
Variante A: Die Tour kann abgekürzt werden indem man von Steiners Hohberg über Chly Ättenberg direkt hinunter ins Schwarzseetal fährt (ab Steiners Hohberg kein GPS-Track). Diese Variante eignet sich auch als E-Biketour.

Hinweise:
Die Routenabschnitte Geissalpbrücke – Sangernboden – Spitz und Schönenboden – Steiners Hohberg sowie Geissalp – Salzmatt sind asphaltiert.
Der etwas steinige Bergweg von Salzmatt hinunter zur Alp Hürlisboden erfordert eine kontrollierte Fahrt.
Auf der Alp Gantrischli wird ein würziger Alpkäse hergestellt. Praktisch alle Alphütten, die wir passieren, sind bewirtet.

Eigenschaften der Route

Art der Aktivität: Sport

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Dauer: 02:30

Distanz: 23 km

Auf- / Abstieg: +922m / -923m

Höhe min. / max.: 889m / 1638m

Dateien herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen