Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche
Newsletter

Internationales Filmfestival

Festival International de Films de Fribourg (FIFF)
Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1700 Fribourg

+41 26 347 42 00

www.fiff.ch

Das Internationale Filmfestival Freiburg (FIFF) findet jedes Jahr im März statt. Es verfolgt das Ziel, mit der Förderung qualitativ hochstehender Filme zur Bewahrung der filmkünstlerischen und kulturellen Vielfalt in der Schweiz und in Europa beizutragen.

Das FIFF wird die Sektion Genrekino seiner 38. Ausgabe der Hip-Hop-Bewegung und deren Beziehung zum Film widmen. Auf dem Programm stehen fünfzehn Filme: Werke wie Shaft aus dem Jahr 1971 oder Scarface von Brian De Palma, die die Bewegung beeinflusst haben, aber auch Werke, die unmittelbar von der Welt des Raps, der Graffiti oder des Breakdance inspiriert sind. 

Das FIFF programmiert ein Kino der Erfindung und der Poesie als Ausdruck einer eroberten Freiheit - manchmal zu einem hohen Preis. Indem diese Filme aus den Wahrzeichen und Schriften des westlichen Kinos heraustreten, fordern sie den Zuschauer auf, bereit zu sein, sich durch Bilder, Geschichten und Ideen stören zu lassen, die für das Schweizer Publikum vielleicht nicht geeignet sind. Auf diese Weise trägt das Festival zur Verbreitung des "anderen Blicks" und damit zu einem besseren Verständnis der unterschiedlichen kulturellen und sozialen Realitäten der Welt bei. In diesem Bereich ist das FIFF die Referenzveranstaltung in der Schweiz und geniesst international einen guten Ruf.

Vom 21. bis 30. Mär. 2025
20. März 2026
Vom 12. bis 21. Mär. 2027
Vom 17. bis 26. Mär. 2028

Daten und Uhrzeiten

Vom 21. bis 30. Mär. 2025
20. März 2026
Vom 12. bis 21. Mär. 2027
Vom 17. bis 26. Mär. 2028

Festival International de Films de Fribourg (FIFF)
Esplanade de l'Ancienne Gare 3
Case postale 550
1700 Fribourg

+41 26 347 42 00

www.fiff.ch

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen