Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche

Teysachaux

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Dauer: 04:30

Distanz: 12 km

Rundweg

Auf- / Abstieg: +863m / -863m

Höhe min. / max.: 1108m / 1893m

Der Berg Teysachaux in den Freiburger Voralpen ist unter Sportlern wohlbekannt, da der Aufstieg Wanderern einiges abverlangt.

Startpunkt ist die Bushaltestelle Les Rosalys. Folgen Sie nun den Schildern in Richtung Moléson. Etwas weiter oben können Sie bei dem für seine guten Produkte aus der Region bekannten Chalet Incrota eine Pause einlegen. Dann führt Sie die Strecke nach Villard-Dessus, wo der Weg nach rechts in Richtung Tremetta abbiegt. Folgen Sie am steileren Abschnitt den roten und weissen Schildern entlang des Steinweges.

Nach der Ankunft auf der Alp Tremetta erhaschen Sie vielleicht bereits einen ersten Blick auf den Gipfel des Teysachaux mit seinem Kreuz und anderen Wanderern, die den Aufstieg schon gemeistert haben. Hier müssen Sie einen Weg über den Kamm einschlagen. Der letzte Abschnitt verlangt Konzentration. Sie müssen mehrere kleine, durch enge Passagen verbundene felsige Vorgipfel überwinden, die jedoch keine grösseren Schwierigkeiten darstellen. Auf dem Gipfel bietet sich Ihnen ein eindrucksvoller Blick auf das Becken des Vivisbachs und den Genfersee. In den ersten 30 Minuten des Abstiegs müssen Sie genau darauf achten, wohin Sie treten. Anschliessend gelangen Sie über einen einfacheren Weg zur Berghütte Vuipay. Bei einer wohlverdienten Pause können Sie Ihren Durst stillen, die Meringues mit Doppelrahm kosten und Ziger von der Alp kaufen. Dann setzen Sie den Abstieg durch die Weiden von Vuipey-d'en Bas fort. Die Sicht auf den Dent de Lys ist herrlich und verdient einen letzten Blick, bevor Sie zurück nach Les Rosalys gehen.

Tipp: Um die Wanderung zu verkürzen, können Sie auch mit dem Auto bis zum Parkplatz von Villard-Dessus fahren. Von dort aus dauert die Wanderung auf den Gipfel des Teysachaux circa 2,5 Stunden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Ja | Nächstegelegen Haltestelle: Les Paccots, Les Rosalys
Mit dem Auto erreichbar: Ja

Route n°5 auf der Karte "Top Wanderungen"

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Dauer: 04:30

Distanz: 12 km

Rundweg

Auf- / Abstieg: +863m / -863m

Höhe min. / max.: 1108m / 1893m

Dateien herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen