Region Freiburg

Die Tourismusregion Freiburg bietet Ihnen unvergessliche Erlebnisse... Ob See, Stadt oder Berge, entdecken Sie ein wahres Land der Werte!


Fribourg Meeting unterstützt Sie dabei, Ihre zukünftigen Seminare oder Kongresse in Ruhe zu organisieren.

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots
- La Veveyse

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

swiss map
La Gruyere
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac
Region
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots
Sie befinden sich in der Region
Suche

Rundwanderung um den Lac de Montsalvens

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Distanz: 9 km

Dauer: 03:00

Auf- / Abstieg: +319m / -324m

Höhe min. / max.: 792m / 982m

RUNDGANG UM DEN SEE VON MONTSALVENS WEGEN FORSTWIRTSCHAFTLICHEN WARTUNGSARBEITEN AUF DEM ABSCHNITT, DER DIE HALBINSEL VON CHARMEY MIT DER STAUMAUER VON MONTALVENS VERBINDET, GESCHLOSSEN. WIEDERERÖFFNUNG FÜR DAS FRÜHJAHR GEPLANT.
Diese malerische Wanderung um den künstlich angelegten Lac de Montsalvens ist ein Klassiker für Familien. Sie führt am Seeufer entlang, durch das Unterholz und über die Hügel. Als Belohnung wartet ein toller Blick auf die Dents Vertes.

Wir informieren Sie, dass aufgrund von Forstarbeiten der Wanderweg 'Tour du Lac de Montsalvens' zwischen der Charmey-Brücke und dem Montsalvens-Staudamm vom 6. November bis zum 22. Dezember 2023 gesperrt ist. Während der Bauarbeiten wird keine Umleitung eingerichtet.

Die Wanderung beginnt am Ortseingang von Charmey. Gehen Sie hinunter in Richtung der Halbinsel, bis zu der Brücke über den Seitenarm des Sees, in den der Javro mündet. Von dort geht es weiter am Ufer entlang über einen Weg (Vorsicht: kann bei Regen rutschig sein) zum Staudamm von Montsalvens. Bei dem fantastischen architektonischen Werk, das 1920-1921 errichtet wurde, handelt es sich um den ersten Staudamm mit doppelter Bogenstaumauer Europas – vertikal und horizontal. Im Wasser des Sees spiegeln sich die Dents Vertes, die sich über Charmey erheben.

Gehen Sie von dort aus am Südarm des Sees hinauf bis zum Eingang des Motélon-Tals, am gleichnamigen Fluss entlang. Folgen Sie dem Wasserlauf bis zu dem Schild «La Monse». Verlassen Sie dann kurz den Wald und steigen Sie hinauf bis zu der vier Jahrhunderte alten Kapelle. Das daneben stehende Chalet ist eines der ältesten des Kantons und unbedingt sehenswert. Die Allee, die zum Chalet und der kleinen Kapelle führt, ist von einer Steinmauer eingefasst und steht unter dem Schutz von Pro Natura. Gehen Sie auf dem Weg, der an den Sumpfgebieten vorbeiführt, wieder zum See hinunter, bevor Sie danach zur Halbinsel aufsteigen.

Tipp: Gönnen Sie sich nach der Wanderung ein wohlverdientes, entspannendes Bad in den Bains de La Gruyère in Charmey.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Ja | Nächste Haltestelle: Châtel-sur-Montsalvens, Rest. oder Charmey, Corbettaz
Mit dem Auto erreichbar: Ja

Höhenunterschied: + 319 m / - 324 m

Entdecken Sie alle Wanderwege in der Region La Gruyère.

Auskunft

La Gruyère Tourisme, Les Charrières 3
Les Charrières 3
Case postale 25
1637 Charmey

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Distanz: 9 km

Dauer: 03:00

Auf- / Abstieg: +319m / -324m

Höhe min. / max.: 792m / 982m

Dateien herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.

Wenn Sie auf dieser Website surfen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies einverstanden, die dazu dienen, statistische Daten zu sammeln, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schliessen